JARO – das bedeutet so viel wie „das Licht in der Dunkelheit“. Und genau dieses Licht bringt der kleine Stern mit wenn er auf die Erde kommt, um Lilli und ihrer Familie zur Seite zu stehen.
Mit vielen wunderbaren Liedern von Rolf Zuckowski erzählen die Autorinnen und Regisseurinnen Carola Rose und Caroline Häberer auf sehr einfühlsame Weise diese berührende Geschichte. DIE KLEINEN SPATZEN, bekannt aus der TV-Showreihe „Die Feste mit Florian Silbereisen“ (ARD), singen und tanzen dabei gemeinsam mit jungen Darstellern und einem großen Kinderchor.
Bei der Berliner Premiere im November 2017 verzauberte das Familienmusical „JARO – der kleine Stern“ nicht nur das Publikum, sondern auch Rolf Zuckowski selbst. Dank seines Engagements und seiner Unterstützung können nun auch in diesem Jahr wieder viele kleine und große Zuschauer mit JARO auf eine phantastische Traumreise gehen.
Empfohlen wird das Musical für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.
„JARO – der kleine Stern“ freut sich auf euch!

Im FEZ-Berlin wird das JARO-Ensemble wie schon bei der Premiere im vergangenen Jahr unterstützt vom Chor der Grundschule Friedersdorf.

27. Oktober 2018, 16 Uhr
28. Oktober 2018, 11 Uhr

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin

 

Weitere Informationen auf www.jaro-stern.de

Kontakt

Grundschule Friedersdorf
Kastanienallee 9a
15754 Heidesee

Tel.: 03 37 67 - 8 02 63
Fax: 03 37 67 - 8 06 93

eMail: buero@grundschule-friedersdorf.de

wichtige Rufnummern
Hort Friedersdorf:
033767-80332
Gemeinde Heidesee, Schule/Kita
Frau Ochotzki:
033767-79534
Menü-Service Wildau:
03375-551001

unterstützt vom Chor der Grundschule Friedersdorf

27. Oktober 2018, 16 Uhr
28. Oktober 2018, 11 Uhr
Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin